de
en
{$forschungsbereich}

Übersicht Forschung

Am Institut für Mechanik der Werkstoffe und Strukturen werden Problemstellungen im Rahmen der Theorie fester, deformierbarer Körper gelöst. Dazu werden nicht nur analytische und numerische Verfahren (Finite Elemente Methode, Randelementmethode und hybride Verfahren), sondern auch experimentelle Methoden zur Deformationsanalyse eingesetzt.

Forschungsschwerpunkte

  • Theorie: Festigkeitslehre, Flächentragwerke
  • Numerische Methoden: Finite Elemente Methode, Randelementverfahren
  • Werkstoffcharakterisierung: Stahl- & Spritzbeton, Böden, Holz, Asphalt, Gummi; Werkstoffmodellierung auf makro- und mikrokontinuumsmechanischer Basis
  • Biomechanik: Knochen, Sehnen, Haut

Liste der aktuellen Forschungsprojekte